Heilsames Singen und andere Aktivitäten in der Natur- ein Fach- und Praxistag für Betreuende von Menschen mit Demenz

06.07.2018

Am 6. Juli 2018 in der Zeit von 9.00 – 14.45 Uhr veranstaltet das Demenz-Servicezentrum Münsterland in Kooperation mit der Residenz Am Malerwinkel in Bad Sassendorf einen Fach- und Praxistag.

Eingeladen sind alle Personen die in der Betreuung von Menschen mit Demenz tätig sind.

An diesem Tag wird es in einem ersten Fachvortrag um die positive Auswirkung von Musik, Rhythmus und Gesang auf den Körper und die Seele gehen. Diese Wirkung spricht vor allem die emotionalen Ressourcen von Menschen mit Demenz an und lässt sich in vielen Tätigkeiten mit diesen Personen einbauen.

In einem zweiten Fachvortrag wird es um wohltuende Begegnungen mit und in der Natur gehen. Spüren, berühren und Sinne öffnen sind hier die Schwerpunkte. Die Natur bietet Impulse für alle Sinne, fördert das Wohlbefinden und weckt Erinnerungen- nicht nur bei Menschen mit Demenz.

Am Nachmittag werden die theoretischen Inhalte direkt in die Praxis umgesetzt und der Tag wird im Kurpark Bad Sassendorf fortgeführt.

Die Tagungsgebühr beträgt € 25,-.

Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen begrenzt, so dass eine schnelle Anmeldung ratsam ist.

Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem angehängten Flyer.

Wir freuen uns auf Sie!

Veranstaltungsort

RESIDENZ AM MALERWINKEL
Wasserstraße 3